Trauerfeier für Fritz Molden am Wiener Zentralfriedhof

Trauerfeier für den verstorbenen Fritz Molden.
Trauerfeier für den verstorbenen Fritz Molden. ©APA
Am Montag, dem 20. Jänner 2014, verabschieden sich Angehörige, Freunde und zahlreiche Trauergäste öffentlich vom Publizisten und Verleger Fritz Molden.

Molden ist am 11. Jänner 2014 im Alter von 90 Jahren verstorben. Er war ein österreichischer Widerstandskämpfer, Journalist, Autor, Verleger und Diplomat.

In Wien finden nun eine Trauerfeier am Montag, dem 20. Jänner 2014, um 14 Uhr in der Dr. Karl Lueger-Gedächtniskirche auf dem Wiener Zentralfriedhof statt. Angehörige, Freunde, Weggefährten und auch die Öffentlichkeit können dabei gemeinsam Abschied nehmen.

Die Beisetzung des Verstorbenen erfolgt in einem Ehrengrab der Stadt Wien (Gruppe 32 C, Grab 42), in dem bereits auch seine Eltern beigesetzt wurden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Trauerfeier für Fritz Molden am Wiener Zentralfriedhof
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen