Trailertipp der Woche: Fury - Herz aus Stahl von David Ayer

Brad Pitt im Film "Herz aus Stahl" (Originaltitel: "Fury").
Brad Pitt im Film "Herz aus Stahl" (Originaltitel: "Fury"). ©AP Photo/Sony Pictures Entertainment, Giles Keyte
Erneut zieht Brad Pitt in den Krieg: In "Herz aus Stahl" spielt er einen kampferprobten Truppenführer und muss im Zweiten Weltkrieg seine fünfköpfige Einheit gegen Nazi-Deutschland zum Erfolg führen.

“Das Sterben ist noch nicht zu Ende. Das Töten ist noch nicht zu Ende”: Mit diesen Worten startet unser heutiger Trailertipp zum Film “Fury – Herz aus Stahl” von David Ayer mit Brad Pitt in der Hauptrolle. Der Film spielt im April 1945 mit Hauptaugenmerk auf einen fünfköpfigen Trupp, der von Don “Wardaddy” Collier (Brad Pitt) angeführt wird. In seinem Panzer Fury rückt die Einheit immer wieder in feindliches Gebiet vor und soll so die Alliierten zum Erfolg führen, wobei sie sich auf ihren neuen Richtschützen Normal Ellison (Logan Lerman) verlassen müssen, der sich als blutiger Anfänger entpuppt. Während des letzten Auftrags kommen die Soldaten (Shia LaBeouf, Michael Peña und Jon Bernthal) in Bedrängnis.

Trailer zu “Herz aus Stahl”:

  • VIENNA.AT
  • Kultur
  • Trailertipp der Woche: Fury - Herz aus Stahl von David Ayer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen