Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Trafikraub in Wien-Penzing: Täter flüchtig

Der Täter ist nach dem Trafikraub in Wien-Penzing noch nicht gefasst worden.
Der Täter ist nach dem Trafikraub in Wien-Penzing noch nicht gefasst worden. ©APA/Barbara Gindl (Themenbild)
Am Montag kam es in der Hütteldorfer Straße in Wien-Penzing zu einem Trafikraub. Der Täter ist noch flüchtig.

Am 26. November 2018 gegen 18:00 Uhr, betrat ein noch unbekannter Täter eine Trafik in der Hütteldorfer Straße. Der Mann war maskiert und mit einem Messer bewaffnet. Er bedrohte die Mitarbeiterin der Trafik, forderte Bargeld und flüchtete. Eine sofortige Fahndung verlief negativ. Es wurde niemand verletzt. Das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle West hat die Ermittlungen übernommen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Trafikraub in Wien-Penzing: Täter flüchtig
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen