Trafik in Wien-Ottakring mit Messer überfallen

33-Jähriger überfiel in Wien-Ottakring Trafik mit Messer.
33-Jähriger überfiel in Wien-Ottakring Trafik mit Messer. ©VIENNA.at
Am Montag überfiel ein 33-Jähriger mit einem Küchenmesser eine Trafik in Wien-Ottakring - scheiterte jedoch auf ganzer Linie.

Laut Polizeisprecherin Barbara Gass kam der Mann kurz nach 12.00 Uhr in die Trafik in der Ottakringer Straße und bedrohte den 60-jährigen Inhaber mit dem Messer. Dieser wies das Ansinnen aber nicht nur zurück, sondern wehrte sich.

Nach einem Handgemenge der beiden flüchtete der 33-Jährige ohne Beute. Bei einer Fahndung wurde er schließlich festgenommen. Das Küchenmesser stellten die Beamten sicher.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Trafik in Wien-Ottakring mit Messer überfallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen