Trafik in Wien-Donaustadt überfallen

Ein maskierter Mann überfiel mit einem Messer bewaffnet eine Trafik in der Donaufelder Straße.

Eine Trafik in Wien-Donaustadt ist am frühen Dienstagnachmittag überfallen worden. Laut einem Polizeisprecher kam ein mit einem Dreieckstuch Maskierter in das Geschäft in der Donaufelder Straße und drohte mit einem Messer. Mit geringer Beute flüchtete der Täter. Verletzt wurde niemand.

 

Donaufelder Straße, 1220, austria

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Trafik in Wien-Donaustadt überfallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen