Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Trafik ausgeraubt - Verkäuferin unter Schock

Mittwoch Nachmittag überfiel ein bislang unbekannter Täter mit einem Messer bewaffnet eine Trafik in Wien Rudolfsheim. Der Mann konnte mit dem erbeuteten Bargeld flüchten.

Der Überfall ereignete sich Mittwoch gegen 15:00 Uhr in einer Trafik in der Johnstraße. Der unbekannte Täter war mit einem Schal vermummt und bedrohte die Angestellte mit einem Messer. Die verängstigte Trafikantin übergab dem Mann das geforderte Bargeld. Er flüchtete mit seiner Beute.

Die unter Schock stehende Verkäuferin musste vom Rettungsdienst versorgt werden.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Trafik ausgeraubt - Verkäuferin unter Schock
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen