Traditionsvideothek: Alphaville sperrt zu

Das Alphaville schließt seine Pforten.
Das Alphaville schließt seine Pforten.
4. Bezirk, 1040 Wien-Wieden - Wiens größte Videothek für fremdsprachige Filme, das Alphaville, sperrt zu. Der Abverkauf von über 13.000 Filmen startet sofort, der Verleih läuft noch bis Ende Oktober parallel dazu.
Jetzt Facebook-Fan von 1040.vienna.at werden!

Das Ende einer Legende: Wiens größte Videothek für fremdsprachige Filme, das Alphaville, sperrt zu. Anfang November soll endgültig die letzte Klappe für das seit 13 Jahren bestehende Unternehmen in der Schleifmühlgasse in Wieden fallen. Bereits am heutigen 1. September wird mit dem Abverkauf der Bestände begonnen, wobei der Verleih noch bis Ende Oktober parallel dazu laufen soll.

Fixe Institution

Seit der Eröffnung im April 1997 war der Bestand von einst 2.000 VHS-Kassetten auf mittlerweile über 13.000 Spiel- und Dokumentarfilme sowie TV-Serien aus aller Welt und der gesamten Filmgeschichte angewachsen. “Damals war nicht daran zu denken, dass es uns mehr als fünf Jahre geben wird, und schon gar nicht, dass sich Alphaville zu einer fixen Institution im Wiener Kulturtreiben entwickeln würde”, erinnerte sich Mitbegründer Georg Schneider am Mittwoch.

Situation radikal verändert

Aber die Situation für den klassischen Video- und Medienverleih habe sich in den letzten Jahren radikal verändert. “Die Verfügbarkeit von Inhalten ist eine ganz andere geworden, es gibt weitaus mehr Konkurrenz, sowohl durch andere Anbieter in der Stadt als auch durch digitale Kanäle, legal wie illegal”, so der zweite Gründer Norman Shetler, der mittlerweile als Geschäftsführer des Gartenbaukinos fungiert. Man sei vor der Entscheidung gestanden, das Alphaville entweder als Liebhaberprojekt weiterzuführen, völlig neu zu konzeptionieren oder sich gänzlich aus der Branche zurückzuziehen. Die Entscheidung fiel nun zugunsten der letzteren Option.

Werde Facebook-Fan von 1040.vienna.at – so verpasst du keine Nachricht aus deinem Bezirk und bist immer top-informiert!

Schleifmühlgasse 5, 1040 Wien, Austria

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 4. Bezirk
  • Traditionsvideothek: Alphaville sperrt zu
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen