Tödlicher Unfall in Wien-Döbling: Klein-LKW mit Radfahrer kollidiert

In Wien-Döbling kam es am Mittwoch zu einem tödlichen Unfall.
In Wien-Döbling kam es am Mittwoch zu einem tödlichen Unfall. ©APA (Sujet)
Am Mittwoch ereignete sich in Wien-Döbling ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein Radfahrer verstarb nach einer Kollision mit einem Klein-LKW.

Gegen 13 Uhr kam es im Kreuzungsbereich Hohe Warte/Geweygasse zu dem Unfall. Bei dem Zusammenstoß zwischen einem Kleinlaster und einem Radfahrer erlitt der 66-jährige Radler so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Bemühungen der Berufsrettung, das Leben des Radfahrers zu retten, blieben erfolglos. Die genauen Umstände des tödlichen Zwischenfalls nicht derzeit noch völlig unklar. Das Verkehrsunfallkommando ermittelt.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 19. Bezirk
  • Tödlicher Unfall in Wien-Döbling: Klein-LKW mit Radfahrer kollidiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen