Tod durch Kohlenmonoxid: Paar angeblich in Wien-Hernals gestorben

Tod durch Kohlenmonoxid: Paar starb laut Zeitung unter der Dusche
Tod durch Kohlenmonoxid: Paar starb laut Zeitung unter der Dusche ©Bilderbox.at (Sujet)
In Wien-Hernals ist am Sonntag ein Paar angeblich an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung gestorben.

Das Paar wollte gemeinsam duschen, währenddessen sammelte sich das Kohlenmonoxid wegen eines verstopften Abluftrohrs im Badezimmer.

Tod durch Kohlenmonoxid

Der von einem Nachbarn verständigte Sohn fand die 48 Jahre alte Frau und den 58-jährigen Mann tot in ihrer Wohnung, berichtete die “Kronen Zeitung” (Mittwochausgabe).

Der Nachbar wurde auf die Tragödie aufmerksam, weil sich Brandgeruch im Stiegenhaus bemerkbar machte. Die beiden Opfer hatten ihr Abendessen bereits im Backrohr vorbereitet, schrieb das Blatt. Als Ursache für das Unglück wird dem Bericht zufolge ein verstopftes Abluftrohr des Durchlauferhitzers vermutet.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 17. Bezirk
  • Tod durch Kohlenmonoxid: Paar angeblich in Wien-Hernals gestorben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen