AA

Tirol-Heimniederlage zum Volleyball-CL-Auftakt

Hypo Tirol Innsbruck ist mit einer glatten Heimniederlage in die Volleyball-Champions-League gestartet. Die Tiroler unterlagen dem rumänischen Meister Tomis Constanta am Mittwoch beim Debüt in der Innsbrucker Olympiahalle 1:3 (-14,-21,22,-16). Bisher hatten sie ihre Spiele in der kleineren USI-Halle ausgetragen.


Das zweite Spiel der Gruppe F bestreiten die Tiroler am 29. Oktober auswärts gegen Jastrzebski Wegiel. Die Polen hatten ihr Auftaktmatch am Dienstag in Ankara ebenfalls 1:3 verloren.

Die neu formierten Tiroler erwischten einen schlechten Start und verlor den ersten Satz glatt 14:25. Im zweiten sahen die Zuschauer, unter ihnen US-Skistar Bode Miller mit seiner Frau und Beach-Volleyballerin Morgan, einen etwas ausgeglicheneren Verlauf. Nach einer Aufholjagd der Gastgeber ging aber auch dieser mit 21:25 verloren. Erst im dritten Durchgang hielten der heimische Vizemeister mit und vermied mit dem 25:22 die vorzeitige Niederlage. Nach gutem Beginn (11:10) entglitt den Tirolern der vierte Satz aber allmählich und so war die Heimpleite perfekt.

“Es wäre schon mehr drinnen gewesen, wir haben schlecht begonnen. Es war einfach die Serviceleistung zu schwach, das hat den Unterschied ausgemacht. Natürlich wollten wir gewinnen, aufgeben brauchen wir aber noch nicht”, meinte Manager Hannes Kronthaler zum missglückten Auftakt.

Im CEV-Cup gab es in der Runde der letzten 32 für die ÖVV-Clubs einen Sieg und eine Niederlage. Im Herren-Bewerb gewann Amstetten im Wiener Budocenter gegen Kragujevac aus Serbien 3:2. Die Damen von SVS Post Schwechat unterlagen bei AEK Athen 2:3. Die Rückspiele finden nächste Woche statt.

Am Donnerstag gibt AVL-Meister Aich/Dob auswärts gegen Titelverteidiger Nowosibirsk sein Debüt in der Champions League. Die hotVolleys und Linz-Steg sind im CEV-Cup im Einsatz.

  • VIENNA.AT
  • Tirol
  • Tirol-Heimniederlage zum Volleyball-CL-Auftakt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen