AA

Tina Turner plant acht Jahre nach Abschied neue Tournee

©© Tina Turner Albumcover "Simply the Best" 1991
Rock-Königin Tina Turner (68) geht acht Jahre nach ihrer Abschiedstournee wieder auf Tour. Vom 1. Oktober an will die Sängerin etwa drei Dutzend Shows in Nordamerika absolvieren und im nächsten Jahr auch nach Europa kommen.

Das kündigte die Altmeisterin des Rock dem “Hollywood Reporter” zufolge bei der Aufzeichnung einer Oprah-Winfrey-Show an. Start der Amerika-Tour ist in Kansas City im Bundesstaat Missouri, der US-Kartenverkauf soll am 12. Mai beginnen.

Mit ihrer letzten Tournee im Jahr 2000, die als Abschiedstour angekündigt war, hatte Turner Riesenerfolge gefeiert. Mehr als zwei Millionen Menschen sahen die aufwendige Show. Mit Einnahmen von fast 110 Millionen Dollar (70 Millionen Euro) war es die finanziell erfolgreichste Tour des Jahres. Zuletzt hatte die Sängerin bei einem gemeinsamen Auftritt mit Beyonce Knowles während der Grammy-Verleihung im Februar das Publikum begeistert.

  • VIENNA.AT
  • Musik
  • Tina Turner plant acht Jahre nach Abschied neue Tournee
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen