Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tickets zur exklusiven Wien-Premiere der Sky-Serie "Das Boot" gewinnen

Bei "Das Boot" werden die Grauen des Krieges gezeigt.
Bei "Das Boot" werden die Grauen des Krieges gezeigt. ©Sky
Die Eventserie "Das Boot" sticht zwar erst Ende November bei Sky in See. Mit VIENNA.at können Sie jedoch zwei exklusive Tickets zur Premiere im Filmcasino in Wien gewinnen.

Bereits vor der Ausstrahlung auf Sky konnte die neue High-End-Serie “Das Boot” in über 100 Ländern verkauft werden. In Österreich, Deutschland, Schweiz, UK und Irland startet die Serie am 23. November, in Italien voraussichtlich im Dezember. Alle acht Episoden der ersten Staffel sind Ende November für Kunden des Sky Entertainment-Pakets auf Abruf verfügbar. Die lineare Ausstrahlung erfolgt ebenfalls ab dem 23. November immer freitags ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky 1.

Mit VIENNA.at haben Sie jedoch die Chance, bereits vor Ausstrahlung erste Eindrücke von “Das Boot” zu genießen. In unserem Gewinnspiel können Sie 2×2 Tickets für das exklusive Screening am 7. November im Filmcasino in Wien-Margareten gewinnen.

Sky-Eigenproduktion um 26,5 Millionen Euro

Die 26,5 Millionen Euro teure Produktion, die an 105 Tagen in München, La Rochelle, Prag und Malta gedreht wurde, vereint zwei parallel verlaufende Handlungsstränge an Land und auf offener See und zeigt die Sinnlosigkeit des Zweiten Weltkrieges. Zur internationalen Besetzung von „Das Boot“ gehören Schauspieler aus Deutschland, Österreich, Frankreich, Großbritannien und den USA.

Regie führt Andreas Prochaska, einer der renommiertesten deutschsprachigen Filmemacher, der unter anderem bereits durch Filme wie „Das finstere Tal“ und „Das Wunder von Kärnten“ bekannt wurde. Prochaska gewann neben dem Deutschen Filmpreis, der Romy und dem Bayerischen Fernsehpreis auch einen International Emmy.

Handlung von “Das Boot”

Die Geschichte der neuen Event-Serie “Das Boot” beginnt im Herbst 1942, zu einer Zeit in der die U-Boot-Kriegsführung während des Zweites Weltkrieges immer brutaler wird. Im Herbst 1942 ist die U-612 im besetzten Frankreich bereit für ihre Jungfernfahrt. Unter der Mannschaft befindet sich auch der neue Kaleun des U-Bootes, Klaus Hoffmann (Rick Okon). Schnell hat die 40-köpfige Besatzung mit den beengten und klaustrophobischen Bedingungen unter Wasser zu kämpfen.

Sie werden körperlich und mental an ihre Grenzen getrieben und schließlich beginnen zwischenmenschliche Spannungen die Loyalitäten an Bord auf eine harte Probe zu stellen. In der Zwischenzeit gerät die Welt von Simone Strasser (Vicky Krieps) in der Hafenstadt La Rochelle außer Kontrolle. Simone ist hin- und hergerissen zwischen ihrem Zugehörigkeitsgefühl gegenüber Deutschland, der Résistance und einer gefährlichen und verbotenen Liebe. Dabei lernt sie mehr über sich selbst als jemals zuvor und begibt sich in Lebensgefahr.

Hardfacts zur Premiere

Wo: Filmcasino, Margaretenstraße 78, 1050 Wien

Wann:  7.11.2018

  • Open Doors und Ticketvergabe ab 18:30 Uhr
  • Red Carpet 19:00 Uhr
  • Begrüßung/Anmod 19:30 Uhr
  • Filmstart 19:45 Uhr
  • On-stage Interviews 21:45 Uhr
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 5. Bezirk
  • Tickets zur exklusiven Wien-Premiere der Sky-Serie "Das Boot" gewinnen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen