AA

Thiem zu Saisonende wohl doch nicht in Top 100

Dominic Thiem beendet die Saison wohl doch nicht in den Top 100.
Dominic Thiem beendet die Saison wohl doch nicht in den Top 100. ©APA/EVA MANHART
Österreichs Tennis-Ass Dominic Thiem wird die Saison wohl doch nicht in den Top 100 der Tennis-Weltrangliste beenden.
Thiem nach Erste Bank Open wieder in Top 100
Thiem beendet überraschend Saison

Dominic Thiem hatte sich vor zwei Wochen nach der Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle exakt auf Platz 100 der Tennis-Weltrangliste verbessert,

Thiem nach Stadthallenturnier in Wien aus den Top 100 gerutscht

Seitdem hat Thiem aber zwei Positionen verloren und ist damit nur noch auf Platz 102. Während der Niederösterreicher heuer nicht mehr auf der ATP Tour antritt, laufen neben den Turiner ATP Finals noch diverse kleinere Turniere. Seinen Hauptfeldplatz bei den Australian Open hat der 29-Jährige allerdings sicher. Bei den Frauen hat Julia Grabher nach ihrem Viertelfinal-Out in Chile Rang 84 behalten.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Thiem zu Saisonende wohl doch nicht in Top 100
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen