Thiem in Indian Wells weiter

Dominic Thiem steht erstmals in seiner Karriere in einem Hauptfeld eines Masters-1000-Tennis-Turniers. Der 20-jährige Niederösterreicher setzte sich am Mittwoch in Indian Wells in der zweiten und letzten Qualifikationsrunde gegen den US-Amerikaner Nicolas Meister nach 1:25 Stunden 6:4,6:2 durch.


Thiem diktierte die Partie klar und ließ keine einzige Breakchance zu. Damit gelang ihm gleich im ersten Anlauf die Qualifikation für den Hauptbewerb eines Turniers der höchsten Kategorie abseits der Grand-Slam-Events.

  • VIENNA.AT
  • Tennis
  • Thiem in Indian Wells weiter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen