Themenwanderung: "Erforsche das Leben im Wasser"

Das nationalparkhaus wien-lobAU ist das "Tor" zum Wiener Teil des Nationalparks Donau-Auen. Es führt es in die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt der Donau-Auen.

Das Nationalparkhaus ist ein Erlebnisraum für alle naturbegeisterten und erholungssuchenden Besucherinnen und Besucher.

Wen es schon immer interessiert hat, welche Lebewesen in den Altarmen der Donau vorkommen, hat kommenden Sonntag, den 13. Juli, in der Lobau Gelegenheit dazu. Bei der Themenwanderung der MA 49 – Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien werden die kleinen, mit freiem Auge oft nur schwer erkennbaren Lebewesen unter dem Mikroskop bestaunt. Neue Einblicke gewährt nicht nur die ungewohnte Perspektive der Tiere, sondern auch Geschichten rund um die Altarmgewässer und ihre Bewohner.

Themenwanderung “Tiere im Wasser”: Sonntag, 13. Juli 2008, 13.30 Uhr
Treffpunkt: Nationalparkhaus wien-lobAU (Dechantweg 8; 1220 Wien) Dauer: ca. 2,5 Stunden (max. TeilnehmerInnenzahl 25 Personen)

Anmeldung:
Nationalparkhaus wien-lobAU; Tel.: 01/4000-49495 oder unter nh@m49.magwien.gv.at   

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Themenwanderung: "Erforsche das Leben im Wasser"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen