"The Walking Dead Night": Auftakt zur 4. Staffel im Filmcasino Wien

Spannend geht es weiter bei "The Walking Dead"
Spannend geht es weiter bei "The Walking Dead" ©2013 AMC Network Entertainment LLC
Im Filmcasino Wien sind am Donnerstag die Zombies los! Sky, Fox und das /slash Filmfestival laden am 24. Oktober zum kostenlosen Event "The Walking Dead Night" in das Kino ein. Auf dem Programm steht der Start der vierten Staffel der Untoten-Kult-Serie aus den USA.
"The Walking Dead": Eindrücke

Furios startete die lang erwartete vierte Staffel der US-Erfolgsserie “The Walking Dead” in den USA mit 16,1 Mio Sehern. In Österreich läuft die vierte Staffel der Zombie-Serie seit Freitag, 18. Oktober, bei Fox und steht auf Abruf über Sky Go und Sky Anytime zur Verfügung.

Kinoevent im Filmcasino: The Walking Dead Night

Zum Staffelstart findet am Donnerstag, dem 24. Oktober, eine kostenlosen Kinovorführung ins Filmcasino in Wien-Margareten statt. Gezeigt werden die ersten beiden brandneuen Episoden der vierten Staffel von „The Walking Dead” auf der großen Kinoleinwand und im Originalton.

Filmstart ist um 20.00 Uhr. Alle, die als Zombies verkleidet kommen, haben die Chance auf tolle Gewinne. Der Eintritt ist frei, die Tickets werden zwischen 18.30 und 19.30 Uhr nach dem Prinzip first come, first served vergeben.

Mehr zur Walking Dead Night finden Sie hier.

Die Kult-Serie “The Walking Dead”

Die international gefeierte Zombie-Serie “The Walking Dead” schildert den Überlebenskampf einer Gruppe von Menschen in einer von Zombies verseuchten Welt. Dabei stellt sich immer wieder heraus: Die Untoten sind keineswegs die einzige Bedrohung der Überlebenden. Im Vordergrund stehen die Konflikte und Spannungen innerhalb der Gruppe sowie mit anderen Überlebenden, die in den verlassenen Städten, in den Wäldern oder Militäranlagen angetroffen werden. The Walking Dead basiert auf der gleichnamigen Comic-Reihe von Robert Kirkman und zählt zu den erfolgreichsten Serien weltweit.

Achtung, Spoiler – Inhalt der vierten Staffel

Vor der brandneuen Staffel, bei der erstmals Scott Gimple als Showrunner fungiert, stellen sich Fragen wie: Wie geht es nach dem Tod einiger Schlüsselfiguren am Ende der dritten Staffel in der Gruppe weiter?

Wie entwickelt sich der Konflikt zwischen der Gruppe um Rick (Andrew Lincoln) und der Gruppe des Governors (David Morrissey)? Robert Kirkman, Executive Producer und Autor von “The Walking Dead”, verspricht im Interview eine spannende vierte Staffel und einen veränderten Protagonisten Rick Grimes.

“Rick und Carl stehen definitiv im Mittelpunkt der neuen Staffel. Wir haben gesehen, wie Carl am Ende der 3. Staffel den Jugendlichen aus Woodbury regelrecht hingerichtet hat. Das wird sowohl auf ihm als auch auf seinem Vater lasten. Denn Rick hat große Angst, dass er seinen Sohn an diese Welt verliert, nach allem, was er getan hat, das zu verhindern. Es wird Ricks Verhalten in der kommenden Staffel stark beeinflussen – und wir werden einen ganz anderen Rick Grimes erleben.”

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 5. Bezirk
  • "The Walking Dead Night": Auftakt zur 4. Staffel im Filmcasino Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen