Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

The Royal Flush: Bikinis, Saltos und das Internet ist glücklich

©YouTube/BSR
Wasserrutschen gibt es viele, aber eine wie die BSR Super Slide in Texas findet man nun wirklich nicht in jedem Freibad um die Ecke.

Jede der drei in einen Hügel gebauten Rutschbahnen endet in einer Rampe, welche die Wagemutigen erst in die Luft schleudert, ehe sie nach einigen Umdrehungen mehr oder weniger elegant im türkisfarbenen Wasser landen. Ein Adrenalin-Junkie stürzt sich sogar mit einem BMX-Bike hinunter!

Schöne Menschen in Zeitlupe

Zugeben, das Drei-Minuten-Video verlässt sich nicht allein auf tolle Sprünge. Sagen wir einfach, viele schöne Menschen in wenig Badekleidung tun ihr Übriges dazu. Wer will (und kann), genießt das ganze in Superauflösung bis 4K.

In der Internetgemeinde scheint der Clip jedenfalls einen Nerv getroffen zu haben: Über 1,5 Millionen Klicks in nicht einmal 72 Stunden – das nennt sich “viral”. (en)

BSR SUPER SLIDE – The Royal Flush in 4K

  • VIENNA.AT
  • Kurioses
  • The Royal Flush: Bikinis, Saltos und das Internet ist glücklich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen