The Rakes geben Trennung bekannt

The Rakes haben über ihre Website die sofortige Trennung der Band bekanntgegeben und alle geplanten Live-Auftritte abgesagt. "Danke für die tolle Zeit ... es war eine einzige verdammte Party!"

Auf der Band-Website erklärte Sänger Alan Donohoe im Auftrag der Band: “Nach vielen Überlegungen kamen wir gemeinsam zu dem Schluss, dass wir keine 100 Prozent mehr geben können. Wir bedauern, unsere Trennung bekanntzugeben. Es tut uns leid, dass wir all die Leute im Stich lassen, die uns bei unserer UK- und US-Tour sehen wollten.”

Donohoe fügte hinzu: “Unseren eigenen Nachruf zu verfassen ist irgendwie surreal. Aber wir möchten uns bei unseren geliebten Fans bedanken, all den großartigen Menschen, mit denen wir in den letzten Jahren zusammen arbeiteten, unserem Management und unserem loyalen Label.” Am Ende bedankte er sich bei den Fans für ihre Unterstützung: Aber jetzt brauchen wir wirklich ein bisschen Schlaf.”

2002 hatte sich das Londoner Quartett aus vier Schulfreunden als The Rakes zusammengeschlossen und seitdem drei gefeierte Alben aufgenommen: Das Debüt “Capture/Release” (2005), “Ten New Messages” (2007) und “Klang” (2009).

  • VIENNA.AT
  • Musik
  • The Rakes geben Trennung bekannt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen