AA

"The Avengers" und "Silver Linings" sind die Gewinner der MTV Movie Awards

MTV Movie Awards waren auch heuer wieder ein echter Erfolg
MTV Movie Awards waren auch heuer wieder ein echter Erfolg ©AP/MTV
MTV hat wieder die Movie Awards vergeben. "The Avengers" und "Silver Linings" sind dabei die Gewinner des Abends.
Bilder von der Show
Alle Nominierten

Der Superheldenstreifen “Marvel’s The Avengers” hat bei der Vergabe der MTV Movie Awards den Hauptpreis als “Film des Jahres” gewonnen. In der Nacht auf Montag, den 15. April holte der Streifen auch noch die Trophäen für den besten Kampf und den besten Bösewicht, gespielt von Tom Hiddleston. 

Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence und ihr Kollege Bradley Cooper gewannen für “Silver Linings” drei Preise, jeweils als beste Schauspieler und für den besten Filmkuss.

Das waren die MTV Movie Awards

Die australische Leinwandkomikerin Rebel Wilson, die als Gastgeberin auf der Bühne stand, nahm für ihre Rolle in “Pitch Perfect” die Trophäe für die beste “Breakthrough”-Darbietung an. Die “Pitch Perfect”-Comedy gewann auch für den besten “musikalischen Moment”. Quentin Tarantinos Sklavenwestern “Django Unchained”, der als einer der Favoriten galt, brachte Jamie Foxx und Samuel L. Jackson die Trophäe für den besten “WTF (‘What the Fuck’) Moment” ein.

Bei der Show wurden reichlich derbe Sprüche geklopft. Wie in jedem Jahr inszenierten sich auch heuer die Stars in Hollywood. Von viel nackter Haut, kiffende Rapper bis hin zu jeder Menge schräger Momente, kamen die Zuseher heuer wieder auf ihre Kosten. 

MTV Movie Awards 2013: Die Gewinner

Movie of the Year

  • The Avengers

Best Female Performance

  • Jennifer Lawrence, Silver Linings Playbook

Best Male Performance

  • Bradley Cooper, Silver Linings Playbook

Breakthrough Performance

  • Rebel Wilson – Pitch Perfect

Best Scared-as-S–t Performance

  • Suraj Sharma, Life of Pi

Best On-Screen Duo

  • Mark Wahlberg and Seth MacFarlane as Ted, Ted

Best Shirtless Performance

  • Taylor Lautner, The Twilight Saga: Breaking Dawn – Part 2

Best Fight

  • Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo, Chris Hemsworth, Scarlett Johansson and Jeremy Renner vs. Tom Hiddleston, The Avengers

Best Kiss

  • Jennifer Lawrence and Bradley Cooper, Silver Linings Playbook

Best WTF Moment

  • Jamie Foxx and Samuel L. Jackson, “Candieland Gets Smoked” in Django Unchained

Best Villain

  • Tom Hiddleston, The Avengers

Best Musical Moment

  • Anna Kendrick, Rebel Wilson, Anna Camp, Brittany Snow, Alexis Knapp, Ester Dean and Hana Mae Le, Pitch Perfect

(Red./APA)

  • VIENNA.AT
  • Kultur
  • "The Avengers" und "Silver Linings" sind die Gewinner der MTV Movie Awards
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen