Tennis: Ivanovic nimmt sich Auszeit

Die ehemalige Weltranglisten-Erste Ana Ivanovic nimmt sich auf unbestimmte Zeit eine Auszeit vom Profitennis. Das kündigte die 21-jährige Serbin nach ihrem Erstrunden-Aus bei den US Open gegen die Ukrainerin Katerina Bondarenko an.
“Es ist an der Zeit, dass ich mich vom Tennis erhole”, wurde Ivanovic am Donnerstag in serbischen Zeitungen zitiert.

Ivanovic hatte 2008 die French Open gewonnen, ist mittlerweile aber nur noch auf Platz elf der Weltrangliste zu finden. Sie wolle Tennis “vorübergehend vergessen”, schrieb die Belgrader Zeitung “Press”. Ivanovic war in keinem der vier Grand-Slam-Turniere dieses Jahres über das Achtelfinale hinausgekommen.

  • VIENNA.AT
  • Moj Bec News
  • Tennis: Ivanovic nimmt sich Auszeit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen