Teenie-Trio in Wien-Favoriten bei Diebstahl von Kleidung erwischt

Die Diebinnen wurden vorläufig festgenommen und angezeigt.
Die Diebinnen wurden vorläufig festgenommen und angezeigt. ©APA (Sujet)
Zu zwei Anzeigen und einer Festnahme kam es am Donnerstag in Wien-Favoriten, als drei Mädchen beim Diebstahl von Kleidung von einer Mitarbeiterin beobachtet wurden.

Drei weibliche Jugendliche (16 Stbg.: ungeklärt, 16 Stbg.: Sambia, 17 Stbg.:
Venezuela) sollen am 12. August in einem Bekleidungsgeschäft in der Favoritenstraße Waren gestohlen haben. Eine Mitarbeiterin bemerkte gegen 9.50 Uhr den Diebstahl und versuchte die Mädchen anzuhalten. Dabei soll eine Tatverdächtige die Mitarbeiterin mit der Faust geschlagen und sie an den Haaren gezogen haben. Alle drei konnten daraufhin flüchten.

Zwei Passanten bemerkten den Vorfall und hielten die mutmaßlichen Täterinnen bis zum Eintreffen der in der Zwischenzeit alarmierten Polizisten an. Die Beamten nahmen die Mädchen vorläufig fest. Die
beiden 16-Jährigen wurden auf freiem Fuß angezeigt, die 17-Jährige in eine Justizanstalt gebracht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Teenie-Trio in Wien-Favoriten bei Diebstahl von Kleidung erwischt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen