Diebes-Bande stahl mehrere Taschen und Geldbörsen in Wien-Simmering

Für die fünf Jugendlichen klickten die Handschellen.
Für die fünf Jugendlichen klickten die Handschellen. ©APA (Sujet)
Eine fünfköpfige Diebesbande konnte nach mehreren Delikten von der Polizei festgenommen werden.

Polizisten der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität konnten am Freitag gege 11.40 Uhr mehrere Personen beobachten, die im Bereich der Simmeringer Hauptstraße und anderen Straßen in Simmering drei Taschendiebstähle verübte.

Als sich die insgesamt fünf tatverdächtigen Männer und Frauen mit einem Auto entfernen wollten, erfolgten der Zugriff sowie die Festnahmen.

Quintett stahl Taschen in Wien-Simmering: Festnahme

Die fünf Personen im Alter zwischen 14 und 47 stehen im Verdacht, in abgesprochener und arbeitsteiliger Weise Handtaschen und Geldbörsen gestohlen zu haben. Das LKA Wien erhebt nun, ob den Personen noch weitere ähnliche Taten anzulasten sind.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Diebes-Bande stahl mehrere Taschen und Geldbörsen in Wien-Simmering
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen