Teenager ohne Führerschein verunglückte schwer in Favoriten

Ein Unfall ereignete sich in Wien-Favoriten.
Ein Unfall ereignete sich in Wien-Favoriten. ©LPD Wien
Ein Motorradfahrer im Alter von 17 Jahren ist mit einer ebenfalls 17-jährigen Beifahrerin auf dem Sozius in der Nacht auf Samstag schwer verunglückt. Ort des Vorfalls war Wien-Favoriten.

Der Jugendliche, der laut Polizeisprecher Christopher Verhnjak ohne Lenkberechtigung unterwegs war, dürfte gegen 0.30 auf der Laaer-Berg-Straße stadtauswärts gefahren und dabei deutlich zu schnell gewesen sein. In einer Kurve verlor er die Kontrolle über das Motorrad und kollidierte mit einem Verkehrszeichen auf dem Gehsteig.

©LPD Wien

Verletzte nach Unfall in Wien-Favoriten

Sowohl der Lenker als auch die Beifahrerin stürzten vom Motorrad und erlitten lebensgefährliche Verletzungen. Die Berufsrettung Wien versorgte die Jugendlichen notfallmedizinisch und brachte sie in ein Krankenhaus. Die Landesverkehrsabteilung übernahm die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Teenager ohne Führerschein verunglückte schwer in Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen