Tödlicher Verkehrsunfall in Wien Döbling

Am Montagvormittag ereignete sich in Wien Döbling ein tödlicher Verkehrsunfall.

Den bisherigen Ermittlungen der Polizei zufolge hielt ein 25- jähriger Lkw- Lenker in der Billrothstraße, Höhe Gatterburggasse vor einem Schutzweg an, um Passanten das Überqueren der Fahrbahn zu ermöglichen. Eine 69- jährige Fußgängerin wollte vermutlich ebenfalls den Schutzweg überqueren und dürfte von dem anfahrenden Lkw erfasst worden sein. Die Frau verstarb an der Unfallstelle.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 19. Bezirk
  • Tödlicher Verkehrsunfall in Wien Döbling
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen