Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tödlicher Arbeitsunfall in Wien Floridsdorf

Ein Arbeiterduo war am 19. Februar 2008 gegen 16.00 Uhr am Dach eines vierstöckigen Hauses in Wien Floridsdorf mit der Montage von Taubenspitzen beschäftigt.

Plötzlich rutschte einer der beiden, der 49-jährige Ireneusz D., aus und stürzte in die Tiefe auf die Fahrbahn. Der Mann wurde dabei so schwer verletzt, dass er an der Unfallstelle verstarb. Die Amtshandlung führte das Kriminalkommissariat Nord.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Tödlicher Arbeitsunfall in Wien Floridsdorf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen