Taxler mit Messer verletzt

Symbolbild
Symbolbild ©Bilderbox
Zwei Fahrgäste bedrohten einen Taxifahrer mit einem Messer. Die Männer flüchteten, nachdem der Lenker den Alarmknopf betätigte.
Jetzt Facebook-Fan von 1120.vienna.at werden!

Am Mittwoch bedrohten zwei Fahrgäste um 22:10 Uhr einen 56-jährigen Taxilenker in seinem Taxi mit einem Messer und forderten Geld. Das Opfer konnte in der Schwenkasse 12 sein Fahrzeug anhalten und den Alarmknopf drücken.

Opfer erlitt Schnittverletzungen

Einer der beiden Täter zog daraufhin den Fahrzeugschlüssel ab, danach flüchteten die ca. 20 bis 25 Jahre alten Männer zu Fuß. Das Opfer wurde bei dem Vorfall verletzt (Schnittverletzungen an den Händen) und in einem Krankenhaus behandelt.

Das Landeskriminalamt Wien-Außenstelle Süd hat die Ermittlungen aufgenommen, sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer 01/31310-57800 entgegengenommen.

Werde Facebook-Fan von 1120.vienna.at – so verpasst Du keine Nachricht aus Deinem Bezirk und bist immer top-informiert!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Taxler mit Messer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen