Taxiraub in Leopoldstadt

Symbolbild
Symbolbild ©Bilderbox
Ein Taxler wurde in Wien-Leopoldstadt von einem Fahrgast bestohlen. Der Mann ist auf der Flucht.
Jetzt Facebook-Fan von 1020.vienna.at werden!

 Am Samstag um 02.50 Uhr stieg ein bislang unbekannter Fahrgast am Schwedenplatz in ein Taxi und bat um eine Fahrt nach Wien Leopoldstadt. Als der 48-jährige Taxilenker sein Fahrzeug in der Engertstraße angehalten hatte, spürte er plötzlich einen Gegenstand im Nacken.

Im selben Moment forderte der Unbekannte die Herausgabe von Bargeld. Der Chauffeur übergab dem Täter seine Einnahmen, woraufhin dieser aus dem Fahrzeug sprang und in unbekannte Richtung flüchtete.

Werde Facebook-Fan von 1020.vienna.at – so verpasst Du keine Nachricht aus Deinem Bezirk und bist immer top-informiert!

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen