Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Taxi erfasste Kind in Wien-Wieden

Das Taxi erfasste das Mädchen in Wien-Wieden.
Das Taxi erfasste das Mädchen in Wien-Wieden. ©APA/Sujet
Am Freitagnachmittag fuhr eine 55-jährige Taxilenkerin mit dem Pkw die Operngasse stadtauswärts. Als der Wagen abbiegen wollte, erfasste er ein 11-jähriges Mädchen.

Als die Taxilenkerin links in die Schleifmühlgasse einbiegen wollte, erfasste sie das 11-jährige Mädchen, das gerade den dortigen Schutzweg von links nach rechts überqueren wollte.

Mädchen von Taxi erfasst: Leicht verletzt

Das Kind wurde niedergestoßen – hatte jedoch Glück im Unglück, denn es überschadete den Unfall leicht verletzt. Das Mädchen wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Das Verkehrsunfallkommando ermittelt nun die Unfallursache, berichtet die Polizei am Samstag.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 4. Bezirk
  • Taxi erfasste Kind in Wien-Wieden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen