Tausende Menschen kehren in die Ukraine zurück

Laut dem Militärchef von Lwiw gibt es tausende Ukraine-Rückkehrer.
Laut dem Militärchef von Lwiw gibt es tausende Ukraine-Rückkehrer. ©AP (Symbolbild)
Dem Militärchef von Lwiw zufolge gibt es tausende Menschen, die aus dem Ausland wieder in die Ukraine zurückkehren.
LIVE-Blog am Samstag

Allein in dem Gebiet der westukrainischen Metropole Lwiw (Lemberg) hätten innerhalb von 24 Stunden 19.000 Menschen die Grenze überquert, schrieb der regionale Militärchef und Gouverneur Maxim Kosyzkyj am Samstag bei Facebook. Damit seien mehr Ukrainer eingereist als ausgereist (14.000). Seit Beginn des russischen Angriffs auf die Ukraine am 24. Februar seien 556.000 Menschen wieder eingereist.

Zahlreiche Ukrainer kehren zurück ins Land

Mehr als 1,3 Millionen Ukrainer hätten über die Region Lwiw das Land verlassen, so Kosyzkyj. Nach Einschätzung des UNO-Flüchtlingshilfswerks UNHCR sind seit dem Beginn der russischen Invasion schon 4,02 Millionen Menschen ins Ausland geflohen. Nicht alle Ukrainer verließen ihre Heimat. Sie suchen Schutz in Regionen der Ex-Sowjetrepublik, wo nicht gekämpft wird. In das Gebiet Lwiw seien 276.000 Menschen geflohen, schrieb der Militärchef.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Tausende Menschen kehren in die Ukraine zurück
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen