AA

Tausende machten mit Yung Hurn Party am Karlsplatz in Wien

Voller Karlsplatz bei Yung Hurn für die Volkshilfe.
Voller Karlsplatz bei Yung Hurn für die Volkshilfe. ©Volkshilfe
Eine Kundgebung am Wiener Karlsplatz bildete am Freitag den Abschluss einer knapp zweiwöchigen Volkshilfe-Tour zur Abschaffung von Kinderarmut in Österreich. Special Guest war Hip Hop-Ikone Yung Hurn.

Unterstützt wurde die Volkshilfe von prominenten Rednern, darunter Minister Mückstein, Alt-Bürgermeister Michael Häupl, Sozialstadtrat Peter Hacker, Barbara Teiber (Bundesvorsitzende der GPA), Marina Hanke (Abgeordnete zum Wiener Landtag), Martin Schenk von der Armutskonferenz, Noomi Anyanwu, Sprecherin von Black Voices, Fiona Herzog, Vorsitzende der Bundesjugendvertretung und Sara Velić, Bundesvorsitzende der ÖH.

Neunköpfige musikalische Unterstützung gabs von der Band Prohaska. Als Special Guest unterstützte Hip Hop-Ikone Yung Hurn mit seinem Auftritt das Anliegen der Volkshilfe, der den Karlsplatz mit rund 10.000 jungen Menschen füllte.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 4. Bezirk
  • Tausende machten mit Yung Hurn Party am Karlsplatz in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen