Taschendiebin auf der Mariahilfer Straße festgenommen

Taschendiebstahl auf der MaHü.
Taschendiebstahl auf der MaHü. ©dpa/Sujet
Am Donnerstagnachmittag wurden zwei Frauen beim Taschendiebstahl auf der Mariahilfer Straße auf frischer Tat ertappt.

Eine Zeugin schrie eine der beiden Diebinnen an und konnte sie kurzzeitig auch festhalten. Schließlich riss sich die Frau los, ließ die Beute fallen und lief davon. Die zweite Taschendiebin konnte jedoch bis zum Eintreffen der verständigten Polizei angehalten werden.

Die 20-jährige Beschuldigte befindet sich in Haft. Nach der zweiten Verdächtigen wird gefahndet, so die Polizei am Freitag.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Taschendiebin auf der Mariahilfer Straße festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen