Tankstelle von Jugendlichen überfallen

Samstag Abend überfielen zwei jugendlichen Täter eine Tankstelle am Rautenweg. Mit Baseballmützen und Sonnenbrillen maskiert, bedrohten sie den schockierten Tankwart mit einer Pistole, um anschließend mit ihrer Beute zu flüchten.

Der Überfall ereignete sich in der Nacht auf Sonntag an einer Tankstelle auf dem Rautenweg im 22. Bezirk in Wien. Um ca. 21:45 Uhr bedrohten zwei jugendlich aussehende Täter den 44-jährigenTankwart mit einer Schußwaffe und erzwangen so die Herausgabe von Bargeld.

Die Täter hatten ihre Gesichter mit Baseballkappen, Sonnenbrillen und Schals unkenntlich gemacht. Eine Fahndung nach den geflüchteten Jugendlichen verlief bislang erfolglos. Hinweise bitte an das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle Nord.

Rautenweg, 1220 Wien

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Tankstelle von Jugendlichen überfallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen