AA

Tankstelle in Wien Rudolfsheim überfallen

Zwei bislang unbekannte, mit Faustfeuerwaffe und Pfefferspray bewaffnete Männer betraten am zeitigen Morgen des heutigen Tages eine Tankstelle in der Felberstraße und forderten vom anwesenden Angestellten die Herausgabe von Bargeld.

Nach Erhalt des Bargeldes flüchteten die beiden Männer. Eine Sofortfahndung wurde eingeleitet. Die weitere Amtshandlung führt das Kriminalkommissariat West. Täterbeschreibung: 1.) 20-25 Jahre, 160-170 cm, schmächtige Statur, war bekleidet mit rotem Sweater mit Kapuze 2.) 20-25 Jahre, 160-170 cm, schmächtige Statur, war dunkel bekleidet.

  • VIENNA.AT
  • Polizei News
  • Wien - 15. Bezirk
  • Tankstelle in Wien Rudolfsheim überfallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen