Tankstelle in Wien-Liesing mit Messer überfallen

Tankstelle in der Breitenfurter Straße in Wien-Liesing überfallen.
Tankstelle in der Breitenfurter Straße in Wien-Liesing überfallen. ©APA (Symbolbild)
Am Sonntagabend wurde in Wien-Liesing eine Tankstelle in der Breitenfurter Straße von einem Unbekannten mit einem Messer überfallen.

Gegen 21.15 Uhr betrat ein noch unbekannter Mann die Tankstelle in der Breitenfurter Straße in Wien-Liesing und bedrohte die Kassiererin mit einem Messer, während er Bardgeld forderte. Die Frau übergab dem Mann das Geld, danach verließ er die Tankstelle. Die Kassiererin wurde bei dem Vorfall nicht verletzt, nach dem Unbekannten wird gefahndet.

Sachdienliche Hinweise – auch anonym – werden in jeder Polizeidienststelle entgegengenommen.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 23. Bezirk
  • Tankstelle in Wien-Liesing mit Messer überfallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen