AA

Tag 1 der Vienna Fashion Week: Traumhafte Roben für starke Frauen

Das war der 1. Tag bei der MQ Vienna Fashion Week 2018.
Das war der 1. Tag bei der MQ Vienna Fashion Week 2018. ©Thomas Lerch
Am Dienstag, dem offiziellen ersten Tag der Vienna Fashion Week, wurden traumhafte Roben für starke Frauen präsentiert. Mit dabei: Elena Burenina, Oskana Mukha, Claus Tyler und Prororype Schumacher.
Claus Tyler
Prototype.Schumacher
Oksana Mukha
Elena Burenina
Alle Bilder zur Fashion Week 2018

Elena Burenina

ELENA BURENINA steht für innovatives Design, hervorragende Schnittführung und wahre Kreativität welche ihre Stücke zu Unikaten macht. Durch ihre künstlerische Vision und Konstruktion ergänzt sie ihre Kleidung mit reichen Details und verleiht ihnen durch die erlesene Wahl der Stoffe einen ästhetischen aber auch funktionellen Wert. Elena achtet beim designen stets darauf, ihren Kleidungsstücken einen Charakter zu geben und lässt sich nicht von Schnitten oder Nähten ablenken, das macht ihre Kollektion zu einem perfekten Rahmenbild.

Oskana Mukha

1990 begann Oksana Mukha in ihrem Haus in Lviv, Ukraine zu designen. Sie entwickelte sich zu einer weltbekannten Marke, die inzwischen in 53 Ländern vertreten ist. In den letzten 28 Jahren wurde Oksana Mukha berühmt für ihren exquisiten Stil, ihren wunderschönen Blumenschmuck und ihre außergewöhnlichen Stickereien. Jedes Jahr präsentiert sie neue Abendkleider, Cruise- und Pret à Porter- Kollektionen, sowie Hochzeitskleider. Sie können sie auf den größten Mode- und Hochzeitsmessen in Europa und den USA antreffen.

Claus Tyler

CLAUS TYLER huldigt der starken Frau – sie ist sich ihrer Eleganz bewusst und lebt diese mit Stil und unverwechselbarer Attitude. Sie ist eine erfolgreiche Cosmopolitin, die genau weiß wo sie im Leben steht. Sie schätzt die moderne Schönheit der Kreationen und betrachtet diese als eine Liebeserklärung an sich selbst. CLAUS TYLER steht hinter Europa als Textilnation, weswegen hauptsächlich Stoffe aus der EU verwendet werden. Die Kollektionen werden im Rahmen der Paris Fashionweek präsentiert.

Prototype Schumacher

Die PUNKT. Kollektion zum 25jährigen Bestehen von PROTOTYPE.Schumacher hat retrospektive Inspirationen, variiert Punkte und Streifen. Diese lösen sich dreidimensional auf, laufen in Fransen aus und finden sich auf Tageskleidern, Shirts, Bademode und spektakulären Abendkleidern. Lack, Spitze und Tüll werden zum für das Label typischen schadstofffreien, atmungsaktiven Multimicrofaserjersey kombiniert. Die Fertigung im Bremer Atelier ist nachhaltig. Mode für real existierende Frauen, die Wert auf Eleganz legen!

#look! Style Awards 2018

look! und die Bundesländerinnen setzen als größte Frauenmagazin-Gruppe des Landes Trends und sind stets am Puls der Zeit. Deshalb hat look! diesen Sommer erneut ihre Leserinnen dazu aufgerufen, ihnen ihre coolsten, schicksten und spektakulärsten looks zu senden. Beim großen Finale am 11.09., moderiert von Julian F.M. Stoeckel, kürt eine hochkarätige Fachjury die Gewinnerinnen der besten Streetstyles. Freu dich auf eine beeindruckende Show mit Catwalk, Awardverleihung und einem tollen Rahmenprogramm.

>> Alle Infos und Bilder zur MQ Vienna Fashion Week 2018

  • VIENNA.AT
  • Vienna Fashion Week
  • Tag 1 der Vienna Fashion Week: Traumhafte Roben für starke Frauen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen