AA

Tafelspitz ist Trend: Der neue Plachutta in Wien

Tafelspitz-König Mario Plachutta stellt im Interview sein neues "Gasthaus zur Oper" vor.
Der neue Plachutta in Wien
Das neue Gasthaus zur Oper

In der Walfischgasse 5-7 hat erst vor kurzem der neue Plachutta zur Oper eröffnet. “Das Gasthaus zur Oper ist eine neue Symbiose zwischen modernem Design und Wiener Tradition”, heißt es auf der Homepage.

Das Lokal hatte kleine Startschwierigkeiten: Anfang September eröffnete es im 1. Bezirk, schon musste die Feuerwehr anrücken. Auf Grund eines technischen Defektes im Schaltkasten entfachte ein Feuer im “Gasthaus zur Oper”. Ein kurzer Schreck, der sich glücklicherweise nicht weiter ausartete.

Das neue Restaurant hat mittlerweile den regulären Betrieb aufgenommen. Was seine Schwerpunkte sind und was die Gäste dort erwartet, erklärte und Mario Plachutta im Interview:

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Tafelspitz ist Trend: Der neue Plachutta in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen