Symposium: Medien.Messe.Migration 2009

Am 10. und 11. September 2009 findet die Medien.Messe.Migration 2009 in der Akademie der bildenden Künste statt. 50 Aussteller, 25 Vortragende und mehrere fachdiskussionen zum Thema Medien und Migration werden gehalten.

Schillerplatz 3

1010 Wien

Programm

 

Donnerstag 10. September 2009

 

11.00-17.00 Messe

1100 Begrüßung durch die Organisatoren

 

Simon Inou – M-Media, Geschäftsführer

DKfm. Josef Senel – Turklook, Marketingmanager

1110 Eröffnungsworte

 

Sandra Frauenberger – Wiener Stadträtin für Integration und Diversität

Mag. Dietmar Ecker – Ecker & Partner, Geschäftsführer

David Alderdice – Director British Council Austria

11.30-12.30 Standbesuch

12.30-13.30 Mittagspause: Austausch und Kennenlernen

13.30-14.10 Vorstellung von Projekten im Bereich Integration/Diversität

13.30-13.40 Integrationsreferat der Stadt Graz, Brigitte Köksal

13.40-13.50 Muslimische Jugend Österreich, Amani Abuzahra

13.50-14.00 derStandard.at/integration, Maria Sterkl

14.00-14.10 Radio Afrika TV, Alexis Neuberg

14.15-15.15 Panel I – Ethnische Ökonomie

 

Sind MigrantInnen faule Nutznießer des österreichischen

Sozialsystems? Oder schaffen die ethnischen Unternehmen neue

Arbeitsplätze in Österreich? Wie wichtig ist ethnische Ökonomie für

Wien als Wirtschaftsstandort?

 

Impuls: Mag. Regina Haberfellner, Soll und Haberfellner

Unternehmens- und Projektberatung

Dr. Alexander Biach, Direktor Wirtschaftsbund Wien

Dkfm. Josef Senel, Marketingchef Agentur Turklook

Hans Arsenovic, Grüne Wirtschaft

Fritz Strobl, Präsident des sozialdemokratischen

Wirtschaftsverbandes Wien

Moderation: Dr. Thomas Karabaczek, Ressortleiter Wirtschaft, APA

15.15-15.30 Kaffeepause

15.30-16.30 Panel II – Open Cities – Zuwanderer in der Modernen Stadt

Herausforderung und Chance zugleich. Welche Möglichkeiten

haben Städte den Migrationsprozess zu gestalten? Wie hängen

räumliche und soziale Integration zusammen? Lokalaugenschein aus

Wien und anderen europäischen Städten.

 

Impuls: DI Shams Asadi, Stellvertretende

Bedienstetenschutzbeauftragte deer Stadt Wien, Leiterin der

EUROCITIES Working Group „Economic Migration“

 

Lars Kolk, Abteilungsleiter Stadtentwicklung, Landeshauptstadt

Düsseldorf

Prof. Louis Henri Seukwa, Hochschule für Angewandte

Wissenschaften, Hamburg

Mag. Tobias Panwinkler, Österreichisches Institut für

Raumplanung

Moderation: Dr. Markus Müller, ORF Ö1

 

16.30-16.45 Kaffeepause

16.45-17.15 Talk 1: Auflagenkontrolle und Migranten Medien: eine Notwendigkeit

für den österreichischen Werbemarkt?

 

Impuls: Alexandra Beier-Cizek, Geschäftsführerin Österreichische

Auflagenkontrolle (ÖAK)

 

Diskussion:

Dejan Sudar, Zeitschrift KOSMO

Dr. Simon Kravagna, Zeitschrift BIBER

Moderation: Mag. Erich Kocina, Die Presse

 

17.45-21.00 Diversity evening – NETWORKING PARTY

 

Freitag 11. September 2009

 

11.00-17.00 Messe

10.30-12.00 Panel III – Ethnomarketing

Zielgruppenmarketing als zukünftiges Kommunikationsinstrument. Sind

österreichische Firmen ausgerüstet?

 

Impuls: Mag. Eser Akbaba, Marketingleiterin der Zeitschrift BIBER

 

Darko Miloradovic – Leiter der Stabstelle für Migration und

interkulturelle Kommunikation bei Ecker & Partner

Öffentlichkeitsarbeit und Public Affairs GmbH

Sabine Bauer – Orange Geschäftsführerin Marketing, Vertrieb

und Customer Care (angefragt)

Dino Sose – Gründer von BUM MEDIA

Dr. Peter Hajek – Geschäftsführer Peter Hajek Public Opinion

Strategies

Akan Keskin– Vizepräsident des sozialdemokratischen

Wirtschaftsverbandes

Moderation: Irene Brickner, Der Standard

12.00-12.40 Projektpräsentation

12.00-12.10 KOSMO, Eine starke Verbindung

12.10-12.20 DOLMEC, Deutschsprachige Beilage der Türkischen Minatszeitung Yeni Hareket

12.20-12.30 MiGaY, Erste österreichische Zeitschrift für Homosexuelle MigrantInnen

12.30-12.40 Migranten schreiben für die Tageszeitung DIE PRESSE

12.40-13.00 Im Vorfeld der Wiener Wahlen 2010 – Politische Parteien

thematisieren ihr Verständnis von Migration, Integration und

Diversität

 

DI. Omar Al-Rawi, SPÖ

Marco Schreuder, Die Grünen

Isabella Leeb, ÖVP

13.00-13.45 Talk 2

 

Chronik Berichterstattung zwischen Diskriminierung und Political

Correctness

 

Günther Lichtenhofer – APA – Chronik

Sybille Haman – Falter/Die Presse

Moderation: Mag. Sonja Fercher, Verein ZARA

 

14.00-14.30 Besuch von Dr. Johannes Hahn, Bundesminister für

Wissenschaft und Forschung

 

15.15-16.00 Talk 3:

 

Welches ORF TV für MigrantInnen? Gestaltung eines

zukunftsorientierten Öffentlich Rechtlichen Fernsehens.

 

Mag.a. Assimina Gouma, Universität Salzburg, Fachbereich

Kommunikationswissenschaft, Abteilung Journalistik im Talk mit

Dr. Radostin Kaloianov, Sozialwissenschaftler

Moderation: Dr. Daniela Kraus, Geschäftsführende

Gesellschafterin von Medienhaus Wien

 

16.00-17.00 Panel IV – Diversität in Österreich

 

Welche Ansätze? Welche Akteure? Wohin geht die Diskussion?

Wie setzen österreichische Institutionen Diversität um?

 

Impuls: Monika Racek, Novomatic (Angefragt)

Mag. Ewa Dziedzic, Herausgeberin der Zeitschrift MiGaY

Selma Prodanovic, Geschäftsfühererin der Brainswork GmbH

Petra Plicka, Beraterin der Equalizent Schulungs- und Beratungs GmbH

Mag. Zwetelina Damjanova, Geschäftsführerin Verein

Wirtschaft und Integration

Oberstleutenant Friedrich Kovar, Koordinator für

Menschenrechtsangelegenheiten – Landespolizeikommando Wien

Moderation: Béatrice Achaleke, Vorsitzende des Schwarzen

Europäischen Frauenrats

 

17.00-17.15 Danksagung der Organisatoren und Abschluss von

Medien.Messe.Migration 2009

Nähere Informationen, sowie eine Liste aller Aussteller, unter:

www.m-media.or.at

 

 

Aussteller

X AFRA

X Afrikanet.info

X Arbeiterkammer Wien

X Biber

X British Council

X Bulgaren in Österreich

X Bum

X CNBC Die Berater

X Die Bunte Zeitung

X Die Presse Integration

X Elmas / Avusturya Günlügü/Sabah Avrupa

X Etnomarketing

X Ethnomedien

X Euro Arab Press

X GPA DJP: IG work@migration

X Gemeinschaft zur Unterstüzung für die Rechte aller Iraner

X Grüne Wirtschaft

X Gute Zeitung

X KOSMO

X INTO

X IOM

X Medyatik

X M-MEDIA

X MO (SOS Mitmensch)

X Okto

X Orange 94.0

X ORANGE Austria Telecommunication

X Öneri

X Filmcasino & Polyfilm Betriebs Gmbh.

X Pink TV

X POLONIKA

X RadioAfrikaTV/TribueneAfrikas Print / Radio Afrika PR Agentur

X SPÖ Wien

X Stadt Wien

X Turklook / Hurriyet

X Verein Wirtschaft für Integration

X Vesti

X Vienna dnes.Bulgarskijat vestniks

X Vienna Review

X Viyana Rehberi / ViyanaTurk / Ugur / Mediaturk

X Wirtschaftsverband

X Yeni Hareket / Dolmec

  • VIENNA.AT
  • Moj Bec News
  • Symposium: Medien.Messe.Migration 2009
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen