SVS Post verlor CEV-Cup-Hinspiel gegen Musyna 1:3

Damen-Volleyball-Meister SVS Post Schwechat hat am Mittwoch das Hinspiel im Achtelfinale des CEV-Cups gegen Titelverteidger Polski Cukier Fakro Muszyna daheim im Schwechater Multiversum 1:3 (22,-24,-16,-27) verloren. Im vierten Satz gaben die Gastgeberinnen einen Vorsprung bzw. die Chance auf einen fünften Satz aus der Hand. Damit ist die Chance auf den Viertelfinal-Einzug stark reduziert.

  • VIENNA.AT
  • Niederösterreich
  • SVS Post verlor CEV-Cup-Hinspiel gegen Musyna 1:3
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen