Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Supermarkträuber kapert auf der Flucht Auto

©vienna.at (Archiv)
Ein bewaffneter Räuber, der am Montag gegen 13 Uhr eine Billa-Filiale in Wien-Penzing überfallen hatte, kaperte auf der Flucht ein bei der nächsten Kreuzung stehendes Auto.

Der Unbekannte überfiel zuerst die kleine Supermarktfiliale in der Hickelgasse: Er stellte sich hinter die wartenden Kunden und legte eine Ware geringen Wertes auf das Förderband. Als die Angestellte den offenen Betrag von dem Unbekannten kassieren wollte, bedrohte er sie mit einer Faustfeuerwaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld.

Danach ging er zur zweiten Kassa und verlangte abermals die Tageslosung. Danach flüchtete der Mann aus der Filiale in Richtung Meiselstraße. An der Kreuzung Reinlgasse/Märzstraße stieg er plötzlich in ein Fahrzeug, das verkehrsbedingt gehalten hatte. Als er sich auf die Rückbank des Autos setzte, verließen die Beifahrerin sowie eine weitere Person fluchtartig das Fahrzeug. Der Räuber bedrohte den Fahrer mit seiner Pistole und forderte in zur Weiterfahrt auf. Sekunden später änderte er jedoch seine Meinung, sprang aus dem Auto, riss die Fahrertür auf und befahl dem Lenker auszusteigen. Danach setzte sich der Unbekannte hinter das Steuer und flüchtete. Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um einen schwarzen Audi 80, Baujahr 1990.

Eine Sofortfahndung wurde eingeleitet, das Landeskriminalamt ermittelt.

Täterbeschreibung:
Ca. 18 – 20 Jahre, 160 – 170 cm groß, schlank; bekleidet mit einer schwarzen kurzen Jacke und einer Jeanshose; über das Gesicht trug er einen schwarz/grauen Schal sowie eine Wollhaube; bewaffnet mit einer Faustfeuerwaffe mit dunklem Griff und silberfärbigem Lauf.

Hickelgasse, 1140 Wien, Austria

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Supermarkträuber kapert auf der Flucht Auto
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen