AA

Süßes Geschenk: Miss Bonbon spendet Mannerschnitten an Wiener Universitätsklinik

Eva Oliva (links), Susanne Greber-Platzer (rechts) und die kleinen Patienten freuten sich über die Mannerschnitten von Vada Müller (Mitte).
Eva Oliva (links), Susanne Greber-Platzer (rechts) und die kleinen Patienten freuten sich über die Mannerschnitten von Vada Müller (Mitte). ©MedUni Wien
625 Päckchen Mannerschnitten erhielt die Miss Bonbon 2018 Vada Müller beim 69. Bonbonball für ihren Sieg. Die 24- Jährige verschenkte die Süßigkeiten nun an mehrere Spitäler in Wien.

In der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde der MedUni Wien/AKH Wien erlebten die kleinen Patienten auf der Station eine süße Überraschung. Die Leiterin der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde Susanne Greber-Platzer und die Pflege-Bereichsleiterin Eva Oliva nahmen die Mannerschnitten von Miss Bonbon 2018 Vada Müller entgegen.

Miss Bonbon verschenkt Mannerschnitten

Nun werden sie an jene Kinder verteilt, die derzeit stationär in Behandlung sind. Insgesamt hat Vada Müller 625 Päckchen Mannerschnitten für ihren Sieg erhalten. Es handelt sich dabei um den Gegenwert zu ihrem Körpergewicht. Die amtierende Miss Bonbon verteilte die Süßigkeiten nun an mehrere Spitäler in Wien.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 9. Bezirk
  • Süßes Geschenk: Miss Bonbon spendet Mannerschnitten an Wiener Universitätsklinik
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen