Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Suchtmittelhandel: Verdächtiger in Wien-Fünfhaus festgenommen

Bei einer Schwerpunktaktion konnte durch die Einsatzgruppe Wien am 18. September 2008 der 38-jährige John B. wegen Verdachts des Suchtmittelhandels in Fünfhaus festgenommen werden.

Beim Verdächtigen wurden rund 160 Gramm Kokain und Heroin sowie Bargeld vorgefunden.Im Zuge weiterer Erhebungen konnten an der Wohnadresse des Mannes weitere Suchtmittel mit einem Gesamtgewicht von rund 390 Gramm und Bargeld sichergestellt werden.

Insgesamt kam es zu einer Sicherstellung von 439 Suchtgiftkugeln und 15 sogenannten „Bodypacks“ Kokain und Heroin mit einem Gesamtgewicht von rund 550 Gramm, sowie Bargeld in Höhe von rund Euro 50,000,-.

Der Verdächtige wurde der Justizanstalt Josefstadt eingeliefert. Ein Lichtbild der sichergestellten Suchtmittel und dem Bargeld ist der Aussendung angeschlossen. Die Amtshandlung führte die Einsatzgruppe Wien / Suchtgift I.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Suchtmittelhandel: Verdächtiger in Wien-Fünfhaus festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen