Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Studentenproteste: Boku-Neubau-Eröffnung als Demo in drei Akten

Protestanten bei der Eröffnung des neuen BOKU-Gebäudes in Wien-Döbling
Protestanten bei der Eröffnung des neuen BOKU-Gebäudes in Wien-Döbling ©APA
Von wegen feierlich: Die Eröffnung des Vienna Institute of BioTechnology (VIBT) der Universität für Bodenkultur (Boku) in der Muthgasse (Wien-19) am Donnerstag wurde von etwa 50 stumm protestierenden Studenten kontrastiert. Die Demonstranten gaben vor dem Eingang zum Festsaal das Stück "Von der Bildung zur Ausbildung - Ein Drama in drei Akten".
Vienna LIVE vor Ort
50.000 auf Demo
Studenten-Demo in Wien
NEU
Hahn als Zielscheibe des Protests
Studentendemo beginnt
Besetzung an der Uni Wien
Harte Verhandlungen
Aktion Schulterschluss
Kritik der Katholiken am Protest
Hahn plant Gespräche mit der ÖH
ÖH lädt alle zur Demo ein
Video: Audimax besetzt
Hahn will mit OeH verhandeln
Worum es geht
Neue Audimax-Demo
Audimax Besetzung
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 19. Bezirk
  • Studentenproteste: Boku-Neubau-Eröffnung als Demo in drei Akten
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen