Stromausfall in Wien Alsergrund

&copy Bilderbox
&copy Bilderbox
Finster blieben am Sonntag nachmittag viele TV-Schirme in Wien Alsergrund. Grund war ein Stromausfall, von dem rund 1.000 Haushalte betroffen waren. Auch im Landeskriminalamt wurde es kurzfristig finster.

Rund 1.000 Haushalte sind am Sonntagnachmittag in Teilen von Wien-Alsergrund ohne Strom gewesen. Der Ausfall ereignete sich kurz nach 14.00 Uhr. Nach Angaben der Wienstrom waren vor allem die Gebiete Spitalgasse – Sensengasse sowie Roßauer Lände – Hahngasse – und damit auch das Landskriminalamt – betroffen. Etwa zwei Stunden später war das Stromnetz weitgehend wieder hergestellt. Die Ursache für den Stromaufall war laut Wienstrom zunächst unklar.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 9. Bezirk
  • Stromausfall in Wien Alsergrund
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen