Streit unter Bekannten: Fahrzeugbeschädigung und Bedrohung mit Messer in Wien-Favoriten

Mit einem Schlüssel wurde das Fahrzeug des Pärchens beschädigt.
Mit einem Schlüssel wurde das Fahrzeug des Pärchens beschädigt. ©Pixabay.com (Sujet)
Am Sonntag wurden eine Frau und ein Mann von einem Pärchen in Wien-Favoriten dabei beobachtet, wie diese mit einem Schlüssel ihr Fahrzeug beschädigt haben sollen. Als der Fahrzeugbesitzer diese zur Rede stellte, soll der 52-jährige Mann ihn mit einem Messer bedroht haben.

Zu dem Vorfall kam es gegen 5.25 Uhr in der Columbusgasse. Nach der Drohung flüchtete das Pärchen (beide 43) und alarmierte die Polizei. Da es sich bei den Opfern und Tatverdächtigen um Bekannte gehandelt haben dürfte, konnten die mutmaßlichen Täter rasch ausgeforscht werden. Die 34-jährige Frau mit rumänischer Staatsbürgerschaft und der 52-jährige Mann mit serbischer Staatsbürgerschaft wurden telefonisch kontaktiert und aufgefordert, in die Polizeiinspektion zu kommen. Die beiden mutmaßlichen Täter wurden über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wien auf freiem Fuß angezeigt.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Streit unter Bekannten: Fahrzeugbeschädigung und Bedrohung mit Messer in Wien-Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen