Streit unter Bekannten: 25-Jähriger attackiert und verletzt 22-Jährigen mit Glas

In Wien-Leopoldstadt kam es zu einem Streit unter Bekannten
In Wien-Leopoldstadt kam es zu einem Streit unter Bekannten ©APA (Sujet)
In Wien-Leopoldstadt gerieten zwei Bekannte Montagnacht in einen Streit, der handgreiflich wurde. Ein Glas wurde dabei zur "Waffe".

Aus derzeit ungeklärten Gründen gerieten ein 25-jähriger und ein 22-Jähriger am Montag gegen 22:00 Uhr im Bereich der Nordbahnstraße in Streit. Im Zuge dessen soll der 25-Jährige seinen Kontrahenten mit einem Glas geschlagen haben.

Flucht nach Körperverletzung in der Leooldstadt - Festnahme

Das Opfer wurde dadurch am Kopf sowie am Arm verletzt. Anschließend flüchtete der Tatverdächtige. In der Zwischenzeit wurde die Polizei alarmiert. Noch während die Polizisten am Tatort den Sachverhalt abklärten, kam der mutmaßliche Täter zurück. Er wurde vorläufig festgenommen. Ein Betretungs- und Annäherungsverbot wurde gegen ihn ausgesprochen. Der 22-Jährige wurde von einem Wiener Rettungsdienst in ein Spital gebracht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Streit unter Bekannten: 25-Jähriger attackiert und verletzt 22-Jährigen mit Glas
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen