Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Streit um Frau in Wien-Leopoldstadt endete mit Messerattacke

Der Mann wurde von der Wiener Berufsrettung in ein Spital gebracht.
Der Mann wurde von der Wiener Berufsrettung in ein Spital gebracht. ©APA/Herbert Neubauer (Themenbild)
Am Montag kam es in der Praterstraße in Wien-Leopoldstadt zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Einer der beiden attackierte dabei seinen Kontrahenten mit einem Messer.

Die Polizei wurde am 11. März 2019 gegen 18:45 Uhr alarmiert, da es zu einer körperlichen Auseinandersetzungen zwischen zwei Männern auf der Praterstraße gekommen ist. Die beiden sollen aufgrund einer Frau den Streit begonnen haben.

Der Jüngere war mit der 29-Jährigen unterwegs, als der 34-jährige Ex auf das Paar traf. Dabei attackierte der türkische Staatsbürger seinen 28-jährigen Kontrahenten mit einem Messer. Die Polizei konnte den Tatverdächtigen festnehmen und die mutmaßliche Tatwaffe sicherstellen.

Messerattacke in Wien-Leopoldstadt

Der Verletzte wurde vor Ort von der Wiener Berufsrettung erstversorgt, anschließend in ein Spital gebracht und nach einer Untersuchung in häusliche Pflege entlassen. Der 34-Jährige zeigte sich bei der Einvernahme  nur “teilweise geständig und hat zugegeben, hingeschlagen zu haben”, berichtete Fürst. Er wurde in eine Justizanstalt gebracht.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Streit um Frau in Wien-Leopoldstadt endete mit Messerattacke
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen