Streit um Frau endete mit Schnittverletzung im Gesicht: 30-Jähriger verhaftet

Bei einem Streit zwischen zwei Männern kam ein Messer zu Einsatz
Bei einem Streit zwischen zwei Männern kam ein Messer zu Einsatz ©APA (Sujet)
In der Hietzinger Maygasse kam es am Sonntag kurz vor Mitternacht zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, die sich um ein Frau gedreht haben soll.

Ein 30 Jahre alter Mann geriet mit einem 20-Jährigen aneinander, bis der ältere der beiden schließlich mit einem Messer seinem Kontrahenten im Bereich des Jochbeins eine Schnittverletzung zufügte. Der mutmaßliche, namentlich bekannte Täter iranischer Herkunft wurde kurz nach seiner Flucht von einer Polizeistreife verhaftet, der 20 Jahre alte Afghane wurde in ein Spital transportiert.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Polizei News
  • Wien - 13. Bezirk
  • Streit um Frau endete mit Schnittverletzung im Gesicht: 30-Jähriger verhaftet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen