Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Streit in Wien-Ottakring eskaliert: Ex-Freund mit Messer verletzt

Die Exfreundin soll mit dem Küchenmesser auf das Opfer losgegangen sein.
Die Exfreundin soll mit dem Küchenmesser auf das Opfer losgegangen sein. ©APA (Sujet)
In Wien-Ottakring eskalierte am 11. Jänner ein Streit.

Offenbar nicht ganz friktionsfrei ist die Trennung zwischen einem 36-Jährigen und seiner Freundin von statten gegangen: Als der Mann am Montag gegen 20.00 Uhr noch letzte Sachen aus der Wohnung der Ex-Partnerin abholen wollte, kam es zum Streit.

Nach Messerattacke in Ottakring: Anrainer verständigen Polizei

Nachdem Anrainer gegen 20 Uhr laute Schreie in einer Wohnung in der Römergasse wahrnahmen, verständigten sie die Polizei. Diese traf im Stiegenhaus auf einen Mann mit einer blutenden Wunde am rechten Oberarm. Das Opfer erzählte, seine Ex-Freundin hätte ihn während eines Streits in der Wohnung mit einem Küchenmesser verletzt. Die 34-jährige Tatverdächtige wurde festgenommen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Streit in Wien-Ottakring eskaliert: Ex-Freund mit Messer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen