Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Straßenraub im Wiener Prater: Junge Burschen überfielen 30-Jährigen

Die Wiener Polizei nahm im Prater zwei Straßenräuber fest
Die Wiener Polizei nahm im Prater zwei Straßenräuber fest ©APA (Sujet)
Sonntagnacht kam es im Wiener Prater zu einem Straßenraub. Ein 17-Jähriger und ein 19-Jähriger hatten es auf die Wertsachen eines 30-jährigen Mannes abgesehen.

Zwei junge Burschen bedrohten am Sonntagabend gegen 21:45 Uhr im Wiener Prater einen 30-Jährigen und forderten seine Wertgegenstände. Das Opfer weigerte sich, das Duo entriss ihm daraufhin eine Umhängetasche und lief davon.

Räuber-Duo wurde festgenommen

Die Polizei leitete eine Sofortfahndung ein. Die beiden Beschuldigten, ein 17-jähriger gebürtiger Ungar und ein 19-jähriger Afghane, wurden angehalten, während sie die geraubte Tasche nach Wertsachen durchwühlten. Sie befinden sich in Haft.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Straßenraub im Wiener Prater: Junge Burschen überfielen 30-Jährigen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen