Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Strandbar Herrmann in Wien öffnet am 5. April 2013

Am 5. April startet die Wiener Strandbar in die Saison.
Am 5. April startet die Wiener Strandbar in die Saison. ©VIENNA.AT
Auch wenn das Wetter sich jetzt noch gerne von seiner winterlichen Seite zeigt, gibt es in Wien doch einen ganz eindeutigen Indikator für den Beginn des Sommers: Den Saisonstart der Strandbar Herrmann.

Ab dem 5. April hat die Strandbar Herrmann täglich von 10 bis 02 Uhr geöffnet, von 18 bis 19 Uhr ist Happy-Hour an der Cocktailbar. Die Betreiber werben mit “neuen coolen Liegestühlen, Sand genug für jeden und chilligen Grooves”. Auch heuer gibt es jeden Samstag und Sonntag  Brunch ab 11h im Pavillon, samstags kommt nun bis August auch der Original Wiener Praterkasperl für die Brunch-Kinder. Unter der Woche gibt es (ab dem 8. April) täglich wechselnde Mittagsmenüs.

Yoga und Surfen bei der Strandbar Herrmann

Surfen auf dem Donaukanal? Klingt zunächst unmöglich, wird aber möglich gemacht. Am 11. April steigt bei der Strandbar Herrmann bei freiem Eintritt der Surf Worldcup Kick Off-Event mit Surf Simulator, Stand-Up-Paddlern, Mini Soccer und Slackline, Red Bull Defender mit den neuesten Surf Videos paddeln

Ab Mai gibt es wieder sonntags Yoga am Strand, im Juli Beachhockey und im September macht das LET’S CEE Film Festival bei der Strandbar Station.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Strandbar Herrmann in Wien öffnet am 5. April 2013
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen